Wabenhonig

Auch dieses Jahr gibt es wieder einige wenige Gläser von unserem Wabenhonig. Schnell sein lohnt sich!
Da unsere Mädels die Möglichkeit haben ihre Waben komplett im Naturwabenbau zu errichten, ist das Wachs essbar.

Bei der Fleischerei Jacobi und der Monheimer Gewürzmanufaktur gibt es ebenfalls einige der Gläser zu ergattern. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst, wie immer ;)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.